Freitag, 5. Januar 2018

12x memade - Januar

 




Auch ich möchte bei der Challenge von Chrissy mitmachen, einem Mini-Make-Along, bei dem jede Teilnehmerin monatlich Pläne und deren Umsetzung von Kleidungsstücken oder anderen selbstgemachten Projekten präsentiert.

Im Januar (evtl. auch noch Februar) werde ich noch ein bißchen Stoffabbau betreiben, damit ich mich dann in den folgenden Monaten ohne Altlasten neuen Herausforderungen stellen kann.

Projekt Nr. 1:

Als erstes möchte ich mich einem Jerseystoff vom Maybachufer widmen und daraus einen Cardigan nähen. Die Inspiration für dieses Schnittmuster kam am letzten MeMadeMittwoch von Karin, die eine sehr schöne lange Variante genäht hat.






Projekt Nr. 2:
Es befinden sich noch zwei Jerseys in meinem Vorrat, die ich zum Ausprobieren des Schnittmusters Odette aus der LaMaison Victor verwenden möchte:






Projekt Nr. 3
Ein weiterer Bestandsstoff ist ein grauer Bambus aus der Goodie-Bag von Craftelns Schnittmusterkioskgeburtstag.


Daraus soll ein Shirt enstehen, das Frau Nina von Schnittreif:





Projekt Nr. 4:

... ist ein Strickprojekt, das Tuch Ceciliana.


Auch hier betreibe ich Wollabbau, der Fabrikverkauf der Hamburger Wollfabrik läßt grüßen.


Danke an Chrissy für die Organisation des #12xmemade Mini-Make-Along.
Eine sehr schöne Idee, gemeinsam zu "werkeln" und sich beim Umsetzen der Projekte gegenseitig über die Schulter zu schauen.

Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Wie schön, dass du auch dabei bist! Und schöne Projekte hast du dir ausgesucht. Ich bin gespannt! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja Einiges vor. Viel Spaß! LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessante Projekte! Tja, der Stoffvorrat ist immer wieder ein Quell der Inspiration.
    LG Monika

    AntwortenLöschen